Hülseberg

Stadt Osterholz-Scharmbeck

Hülseberger Kick-Boxer trumpften auf

Ein erfolgreiches Wochenende erlebten die Fighter der Kick-Box-Sparte der Sport-Gemeinschaft Hülseberg bei den 1. Internationalen Bremen Championships in Bremen-Huchting  Ende Mai. Die 5 Teilnehmer um Spartenleiter Chris Gevatter setzten sich bei der von der W.A.K.O. (einer der größten Welt-Kick-Boxverbände) gegen 500 Starter gut in Szene und belegten folgende Plazierungen:

Anne Hampel
2. Platz Junioren Grand-Champion und zugleich zweitbeste Kämpferin des Turniers im Pointfight
2. Platz - 55 kg Pointfight
3. Platz Mixed Team Fight Junioren (Pointfight)

Dennis Gebel
2. Platz + 85 kg Junioren (Leichtkontakt)
3. Platz Mixed Team Fight Junioren (Pointfight)

Linus Oeltjenbruns
3. Platz - 60 kg, jugend (Pointfight)
Linus absolvierte sein erstes Turnier gegen starke Gegner und konnte trotzdem schon gut abschneiden.

Jan Eike Warnke
1. Platz - 75 kg Junioren, (Pointfight)
1. Platz + 85 kg Herren (Pointfight)

Chris Gevatter
1. Platz + 94 Kg Herren (Pointfight)
1. Platz + 94 Kg Herren (Leichtkontakt)
2. Platz Grand Champion und zweitbester Kämpfer des Turniers im Pointfight.

Klar, dass Spartenleiter Gevatter am Ende der Veranstaltung "mächtig" stolz auf seine Schützlinge war.