Hülseberg

Stadt Osterholz-Scharmbeck

Erntefestvorbereitungen laufen an - Gut besuchte Jahreshauptversammlung

Stefanie Helfers war sichtlich erfreut. Die Jahreshauptversammlung des Hülseberger Erntefestkomitees war mehr als gut besucht und sowohl der Rückblick auf 2013 als auch der Ausblick aufs 64. Erntefest vom 19. bis 21. September gestaltete sich mehr als positiv. "Schön, so die erste Vorsitzende, wenn man solch eine Unterstützung im Rücken hat, dann kann auch ein kleines Komitee wie das unserige, einiges auf die Beine stellen".

Das Erntefest 2013 brachte sowohl einen ausverkauften "Bunten Nachmittag" am Freitag als auch einen ausverkauften Erntefestball am Samstagabend. An beiden Veranstaltungen kamen viele Besucher aus den naheliegenden Ortschaften und zeigten damit ihre Unterstützung mit dem Komitee und der Ortschaft Hülseberg. Beim Festumzug am Sonntag spielte wie stets das Wetter mit, so dass viele Besucher zusammen mit Bürgermeister Martin Wagener wieder viele schöne Erntewagen und originelle Kostüme zu sehen bekamen.

Damit sind die Erwartungen der Besucher für das 64. Erntefest natürlich entsprechend hoch, so die Stefanie Helfers bei ihrem Ausblick auf die 3 Erntefesttage 2014. Doch das Komitee hat mit dankenswerter Unterstützung von Ortsvorsteher Klaus Sass und einigen altbewährten Helfern wieder ein interessantes Programm auf die Beine gestellt. Der "Bunte Nachmittag" am Erntfestfreitag hält eine bunte Mischung von Programmpunkten vor und schließt wieder mit einer gut bestückten Tombola ab. Auch für die Kinder wird wieder eine attraktive Tombola vorgehalten. Bei der 3. Hülseberger Chairhockeymeisterschaft (auf Bürostühlen) winkt dieses Jahr eine Torfkahnfahrt für 16 Personen als erster Preis. Und auch bei den Folgepreisen hat das Komitee noch einmal aufgestockt. Infos zum Chairhockey können schon jetzt bei Andrea Heibült unter 04795-446 abgefragt werden.

Auch beim Festball am Samstagabend wird es die eine oder andere Verbesserung geben, um den vielen Besuchern gerecht zu werden. Das im letzten Jahr erstmals eingesetzte "Erntefesttaxi" hat schon erste Vorbestellungen für die Fahrt zum Festball.

Für den Erntefestsonntag freuen sich die Hülseberger Organisatoren wieder auf viele Erntewagen aus der Nachbarschaft. Wir möchten wie in den letzten Jahren wieder einige harmonische Stunden mit den Wagenbesatzungen und den Besuchern bei Musik und dem einen oder anderen Getränk verbringen, so Komitee-Eventmanager Holger Joost. Die gegenseitige Unterstützung unter den benachbarten Komitees trägt schließlich Früchte für alle Erntefeste ist sich Joost sicher.

Natürlich standen auch Wahlen beim EFK an. Berufsbedingt durch Studium legten Rabea Finken und Katharina Schrage ihre Posten nieder. Nachfolger als 2. Vorsitzender wurde Holger Joost, neuer Schriftwart ist nun Florian Hüllen. Kassenwartin Andrea Heibült wurde in ihrem Amt bestätigt und neuer Kassenprüfer wurde Bernd Helfers.