Hülseberg

Stadt Osterholz-Scharmbeck

Platz 6 für die Hülseberger Ortsfeuerwehr - Stadtpokalwettkämpfe in Heilshorn.

Die Ortsfeuerwehr Heilshorn feierte dieser Tage nicht nur ihr 75jähriges Bestehen, die Kameraden um Ortsbrandmeister Heiko Geller waren auch Ausrichter der Stadtpokalwettkämpfe. 10 Ortsfeuerwehren kämpften um Pokale und Urkunden. Am Start war auch die Ortsfeuerwehr Hülseberg. Gruppenführer Holger Joost schickte u. a. mit Patrick Nienaber und Dennis Dirschauer eine junge Truppe in den Wettkampf. Letztlich reichte es für die Wehr zu Platz 6.

Bei der Siegerehrung durch den stellvertretenden Stadtbrandmeister Michael Dirschauer und den stellvertretenden Bürgermeister Klaus Sass hoben beide hervor, auf welch guten Ausbildungs- und Leistungsstand sich die Ortsfeuerwehren befinden. Klaus Sass lobte besonders die zahlreichen Feuerwehrkameradinnen in den Wettkampfgruppen, die als Gruppenführerin , Maschinistin oder als Melder an verantwortlicher Stelle mitwirkten.