Hülseberg

Stadt Osterholz-Scharmbeck

Klaus Sass erhält das Verdienstkreuz am Bande des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland

Deutschlandweit haben 2016 lediglich 1000 Personen das Verdienstkreuz am Bande des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland erhalten. Mit der Unterschrift von Bundespräsident Joachim Gauck vom 19. Dezember gehört Hülsebergs Ortsvorsteher Klaus Sass  zu diesem Personenkreis. Landrat Bernd Lütjen überreichte die Auszeichnung und erläuterte zuvor den komplizierten Weg, der gepflastert ist mit Prüfungen und Stellungnahmen. In seiner dreijährigen Amtszeit hat Lütjen erst Drei dieser besonderen Ehrenzeichen ausgehändigt. Lütjen stellte Klaus Sass als eine Persönlichkeit dar, der die Menschen ernst nehme und der von ihnen ernst genommen werde.

Die ausführliche Berichterstattung entnehmen interessierte Leser dem Osterholzer Kreisblatt vom 23.3.2017 oder dem E-Paper-Angebot des Weser-Kuriers.

In den Ausgaben des Osterholzer Anzeigers und des Hamme-Reports vom 26.03.2017 sind zwei weitere ausführliche Berichte nachzulesen.