Hülseberg

Stadt Osterholz-Scharmbeck

Die Planungen fürs 63. Erntefest laufen auf Hochtouren

In knapp 9 Wochen feiert Hülseberg wieder Erntefest, das 63.te und zugleich das 2.te unter der Regie des neuen Erntefestkomitees. Das Team um Vorsitzende Stefanie Helfers hat bereits mehrmals getagt und den groben Rahmen für die 3 Festtage abgesteckt. Unterstützung bekommen die jungen Leute auch in diesem Jahr wieder von Petra und Klaus Sass, Elke Speckmann und Frank Dirschauer.

In der letzten Sitzung Anfang Juli stellten Stefanie Helfers, Rabea Finken, Janis Finken, Andrea Heibült, Holger Joost und Katharina Schrage das Gerüst der 3 Tage vom 13. bis 15. September auf. Freitag wird es wieder den beliebten "Bunten Nachmittag" mit Unterhaltungsprogramm und großer Tombola mit tollen Gewinnen geben. Auch für die Kleinen wird es neben einem Spielangebot auch eine Kindertombola geben. Anziehungspunkt am Freitagabend sind neben dem Laternenumzug natürlich die Hülseberger Chairhockeymeisterschaften.

Samstagabend warten beim Ernteball mit DJ Heiko Behrens u.a.3 Tage Paris auf die Tombolateilnehmer. Aber auch die weiteren Hauptgewinne können sich sehen lassen. Für die Hülseberger Ernteballbesucher hat das Komitee einen "Abholservice" in Planung. Nähere Einzelheiten dazu folgen in Kürze.

Der Sonntag ist dem großen Festumzug vorbehalten. Auch diesesmal werden die teilnehmenden Fahrzeuge und Fußgruppen während des Umzuges wieder vorgestellt. Auf dem Festplatz sorgen ein neuer Festwirt und DJ Heiko Behrens für gute Stimmung.

Der Erntefestflyer ist gerade in Arbeit und wird alsbald verteilt werden.

Wer beim "Drumherum" des 63. Erntefestes mithelfen möchte, ist herzlich eingeladen. Hilfe/Unterstützung kann das Komitee immer gebrauchen.
(ksa)