Hülseberg

Stadt Osterholz-Scharmbeck

Der Renner: Frischer Butterkuchen aus dem Backofen

Anke und Peter Schulze wissen, wie man Gäste verzaubert. Zum Auftakt des 7. Lebendigen Hülseberger Adventskalenders hatten die beiden Gastgeber zusammen mit Sohn Christian den selbst gemauerten Backofen angeheizt und leckeren Butterkuchen gebacken. Goldgelb gebacken und wunderbar schmeckend wurde dieser den gut 30 Besuchern mit Glühwein und Punsch kredenzt. Die Organisatoren Klaus Sass und Sylvia Finken bedankten sich für die tolle Eröffnung des numehr zum 7. Male durchgeführten Adventskalenders und wiesen auf die weiteren Termine bis Heiligabend hin. Gemeinsam sangen die Adventsgäste Weihnachtslieder, Michael Schnaidt hatte dafür Liederhefte zusammengestellt, und klönten in gemütlicher Runde sowohl in der "Adventslaube" als auch draußen im Garten am Backofen. Aus Sandhausen waren Heinz und Christa Brinkmann gekommen und luden die Hülseberger Nachbarn zu ihrem 2. Adventssingen am 13. Dezember um 17.00 Uhr ins Sandhausener Moor ein.