Hülseberg

Stadt Osterholz-Scharmbeck

Das hat Spass gemacht - Freimarktsumzug war Spitze

Das Hülseberger Erntefestkomitee war einfach nur begeistert. 100 000 Zuschauer und mehr säumten die Feststrecke und geizten nicht mit Beifall. Mit Startnummer 127 begann erst um 11.45 Uhr der Umzug für das "Junge Hülseberger Gemüse".  Da war Startnummer 1 schon über eine Stunde unterwegs. Mit Getränken, Bonbons, Würstchen und vielen Kleinartikeln für die Freimarktsbesucher ausgestattet ging es durch die Bremer Innenstadt. Und weil der Funke von den Besuchern aufs EFK übersprang, tanzte die Crew um Stefanie Helfers sogar auf der Straße vorm Bremer Rathaus. Im Fernsehen waren die Hülseberger auch zu sehen. Wer den Auftritt verpasst hat, kann unter in der Mediathek von Radio Bremen in Freimarktsumzug/Teil 5 den Hülseberger Tanz noch einmal ansehen. Wir sind nächstes Jahr wieder dabei - dass hat Riesenspass gemacht, so der einhellige Tenor des "jungen Gemüses".

Auf den nachfolgenden Bildern sind Festwagen aus OHZ und Lübberstedt zu sehen. Viel Spass!

zum Video: http://www.radiobremen.de/mediathek/video41670-popup.html (Hülseberger Tanz ab ca. 6 Minuten Laufzeit)