Hülseberg

Stadt Osterholz-Scharmbeck

Bundestagswahl 2017: Mattfeldt vor Jantz

Im Wahlbezirk 018 (Alte Schule Hülseberg) gab es ein Kopf an Kopf-Rennen zwischen Andreas Mattfeldt (CDU) und Christina Jantz-Herrmann (SPD). Nach der erfolgten Auszählung des Wahlvorstandes mit Vorsitzer Klaus Sass, stellv. Vorsitzende Lena Schröder, Schriftführerin Sabine Finken und den Beisitzern Rita Erbert, Janis Finken, Michael Kramer, Oliver Meyerhoff und Horst Sczypka lag Mattfeldt mit 77 (39,3 %) zu 70 (35,7 %) Erststimmen vorn. Keine Rolle spielte die AFD in Hülseberg. Der Kandidat kam hier nur auf 7 Stimmen (3,6 %).

Die erste Schnellmeldung des Wahlergebnisses im städtischen Rathaus kam übrigens aus Hülseberg!

Vielen Dank dem Wahlsvorstand für die gute Arbeit an einem Sonntag, an dem man auch selbst einiges hätte unternehmen können.