Hülseberg

Stadt Osterholz-Scharmbeck

21 Erntewagen rollten durchs geschmückte Dorf - zum Abschluss das Beste

Das Hülseberger Erntefest und die Erntefestsaison 2014 in der Stadt Osterholz-Scharmbeck sind Geschichte. Doch zuvor zeigte sich die Ortschaft Hülseberg in einem herrlich geschmückten Gewand. Besonders an der Dorfstraße war liebevollgeschmückt worden. Hier taten sich besonders die Familien Joost hervor. Ortsvorsteher Klaus Sass und Bürgermeister Martin Wagener führten am Sonntagnachmittag bei schönem Herbstwetter zusammen mit dem Erntefestkomitee um Stefanie Helfers 21 Erntewagen an. Und alle Wagenbesatzungen hatten sich zum Abschluss der Erntefestsaison in der Stadt einiges einfallen lassen. Die vielen Besucher an den Straßenrändern geizten daher nicht mit Beifall und wurden reichlich mit Bonbons und Sonstigem entschädigt.

Im Teilnehmerfeld waren folgende Erntewagen und Gefährte zu sehen: die Fußgruppe der SG Hülseberg, Wilhelm Mehrtens mit der Krone 2014, Petra und Christa im Opel Adam, Emma und Moritz Ziemann im WM-2014-Mobil, Haus Dirschauer, Sozialverband Osterholz-Scharmbeck, Schieß-Sport-Club Freißenbüttel, Erntefestkomitee Scharmbeckstotel, die Buschadler, der Drache aus Garlstedt, die Ährengäste aus Hülseberg und umzu,  Erntefestkomitee Lesumstotel/Werschenrege, Fußballfreunde Uschi´s Dorfladen, das Insektenparadies aus Hülseberg, die Riesen-Vogelscheuche aus Hülseberg,, Grundschule Ohlenstedt/Hülseberg, Erntefestkomitee Buschhausen, Kinderwagen Garlstedt, der Ohlenstedter Schulbus, Erntefestkomitee Ohlenstedt, die Garlstedter Schätze aus 1001 und einer Nacht, die Feiergeier Ohlenstedt, das Team Heimelberg aus Freißenbüttel und der Hülseberger Sögenstall. Alle begleitet und gesichert durch die Ortsfeuerwehren Ohlenstedt und Hülseberg.

Klaus Sass und Stefanie Helfers freuten sich in ihren Grußworten über die vielen vertrauten Gesichter, tollen Erntewagen und die gute Unterstützung aus den Reihen der Festkomitees. Für Bürgermeister Martin Wagener war es zudem die letzte Erntefestrede in offizieller Funktion. "Ich war gern Gast in Hülseberg und ich werde in den nächsten Jahren als Privatmann gerne wiederkommen. Die Erntewagen waren das Salz in der Suppe dieser 3 Festtage. Klasse, was die Wagenbesatzungen so gebaut haben" so der scheidende Bürgermeister. Abschließend lobte er wie auch Ortsvorsteher Klaus Sass die gute Arbeit des kleinen und jungen Erntefestkomitees.

Klaus Sass verkündete dann das Ergebnis der Wagenbewertung und des Straßenschmuckes, bevor der Spielmannszug Tura Bremen die Erntekrone in die Festhalle spielte und DJ (und Schützenkönig) Christian Kock für Stimmung unter den feierfreudigen Erntefestbesuchern sorgte.

Sieger Straßenschmuck:
1. Familien Joost/Giesecke/Schweigert
2. Familie Finken
3. Familie Ziemann

Sieger auswärtige Erntewagen:
1. Feiergeier Ohlenstedt
2. Die Buschadler
3. Der Garlstedter Drache

Sieger Hülseberger Erntewagen
1. Das Insektenparadies
2. Der Hülseberger Sögenstall
3. Die Hülseberger Vogelscheuche.

Hinweis: In den nächsten Tagen werden noch zahlreiche Erntefestbilder eingepflegt. Schauen Sie wieder herein. (ksa)